Energieeffizienz

Die bei ESTIA erreichten Effizienzwerte liegen im Spitzenfeld. Möglich ist das nur durch eine Komposition extrem ausgereifter Technologien.

Top Wirkungsgrade

Top Wirkungsgrade

Die verwendeten Doppel-Rollkolbenkompressoren lassen sich über einen weiten Drehzahlbereich perfekt regeln, produzieren damit nur so viel an Energie, wie gebraucht wird und halten dadurch die Betriebskosten niedrig.
Eine Vektor-IPDU-unterstützte Invertersteuerung berechnet die Motorströme schnell und genau und gewährleistet damit ein optimales Management des Antriebes.
Der integrierte Vereisungsschutz beugt Effizienzverlusten vor. Die temperaturgesteuerte Abtauregelung wird nur bei extremen Bedingungen aktiviert, was sich wiederum in geringen Stromkosten niederschlägt.

Keine Chance für Vereisung

Keine Chance für Vereisung

ESTIA Wärmepumpen wirken mit einer speziellen Vereisungsschutzleitung gegen die mögliche Bildung von Eis durch Tauwasser. Diese hält den unteren Bereich der Lamellen eisfrei – die Anlage kann nicht vereisen!

A-Klasse Wärmepumpe

Die Hauptwasserpumpe gehört der Energieklasse A an und verbraucht damit ein Minimum an Strom (EEI ≤ 0,23). ESTIA kann bei Bedarf auch noch eine weitere Pumpe steuern; z.B. eine Stützpumpe bei sehr langen Leitungen oder eine Wasserpumpe für einen zweiten Heizkreis.

2-Zonen Temperatursteuerung

Diese Option ermöglicht die Ansteuerung von zwei unterschiedlichen Temperaturzonen, wobei zusätzlich die Option einer Temperatur-Nachtabsenkung besteht. (z.B. Radiatoren und Fußbodenheizung)

 

Flüsterleise Außengeräte

Flüsterleise Außengeräte

ESTIA Außengeräte arbeiten extrem leise, da standardmäßig sehr laufruhige Doppel-Rollkolbenkompressoren eingebaut sind. Die zwei Scheiben in der Kompressorkammer, welche die Kompression des Kältemittels aufbauen, sind bauartbedingt vibrationsarm und laufruhig und garantieren nicht nur leisen Betrieb, sondern auch eine hohe Lebensdauer. Ergänzend unterstützt ein drehzahlgeregelter Gleichstrom-Ventilatormotor und großflächige Ventilatorflügel niedrige Geräuschpegel. Für einen besonders ruhigen Betrieb (bis zu 7 dB(A) weniger) kann die Geräuschpegel-Nachtabsenkfunktion aktiviert werden, deren Start- und Stoppzeit an der ESTIA Steuerung programmiert wird.

TOSHIBA Startseite Vorteile Energieeffizienz AIR-COND